Versandkosten, Produktions- und Lieferzeiten Ihrer Bestellung bei Eco-Weihnachtskarten


Ihre Weihnachtskarten werden erst nach Zahlung (bei Firmenkunden, die auf Rechnung kaufen, am Tag nach Empfang der Auftragsbestätigung) in den Druck gegeben. Wenn Sie den Grafik-Service in Anspruch nehmen, werden die Karten erst nach Zahlung (bzw. bei Firmenkunden, die auf Rechnung kaufen, am Tag nach Empfang der Auftragsbestätigung) und schriftlicher Freigabe des individualisierten Layouts gedruckt. Firmenkunden beachten bitte die Angaben zur Berechnung des Liefertermins bei Kauf auf Rechnung. Nach der Qualitätsprüfung werden Ihre Weihnachtskarten von der Druckerei via UPS direkt an Sie verschickt. Bei dem Versand wird so wenig Verpackungsmüll wie möglich erzeugt und die Versandkartons bestehen zu 100% aus recyceltem Altpapier.

 

Die nachfolgend angegebenen Lieferzeiten umfassen die Produktionszeiten und den Versand. Arbeitstage sind Montag bis Freitag.

 

  • Deutschland-Standard (10 Tage*)

Produktionszeit: 6 Tage, Lieferzeit: 4 Tage
10,00 € inkl. MwSt.


  • Deutschland-Express (5 Tage)

(bei Auflagen bis 999 Stück)
Produktionszeit: 3 Tage, Lieferzeit: 2 Werktage
29,00 € inkl. MwSt.



  • Deutschland-Express (6 Tage)

(bei Auflagen ab 1.000 Stück)
Produktionszeit: 4 Tage, Lieferzeit: 2 Tage
29,00 € inkl. MwSt.


  • Belgien, Dänemark, Niederlande (10 Tage)

Produktionszeit: 6 Tage, Lieferzeit: 4 Tage
15,00 € inkl. MwSt.

 

  • Frankreich, Polen, Österreich (10 Tage)

Produktionszeit: 6 Tage, Lieferzeit: 4 Tage
25,00 € inkl. MwSt.

 

 

  • Schweiz (10 Tage)**

Produktionszeit: 6 Tage, Lieferzeit: 4 Tage
30,00 € inkl. MwSt.

 

 

*Informationen zur Berechnung des Liefertermins bei Vorauszahlung 
Die Frist für Ihre Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Erteilung des Zahlungsauftrages an das überweisende Kreditinstitut, bei individualisierten Karten, d.h. in Ihrem Auftrag, z.B. durch Einbindung Ihres Firmenlogos bearbeitete Karten, jedoch nicht vor dem Tag, an dem Sie die Druckfreigabe erteilt haben. Erfolgt die Druckfreigabe nach 12 Uhr beginnt die Frist am Tag nach Erteilung der Druckfreigabe. Handelt es sich hierbei um einen Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag oder erfolgt die Druckfreigabe an einem Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag, so tritt an dessen Stelle der nächste Arbeitstag. Die Frist endet mit Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an dessen Stelle der nächste Arbeitstag.

 

*Informationen zur Berechnung des Liefertermins bei Zahlung auf Rechnung
(NUR FIRMENKUNDEN)

Die Frist für Ihre Lieferung beginnt am Tag nachdem wir Ihre Bestellung bestätigt haben, bei individualisierten Karten, d.h. in Ihrem Auftrag, z.B. durch Einbindung Ihres Firmenlogos bearbeitete Karten, jedoch nicht vor dem Tag, an dem Sie die Druckfreigabe erteilt haben. Erfolgt die Druckfreigabe nach 12 Uhr beginnt die Frist am Tag nach Erteilung der Druckfreigabe. Handelt es sich hierbei um einen Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag oder erfolgt die Druckfreigabe an einem Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag, so tritt an dessen Stelle der nächste Arbeitstag. Die Frist endet mit Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an dessen Stelle der nächste Arbeitstag.

 

*Informationen zur Berechnung des Liefertermins bei Zahlungen via Paypal
Die Frist für Ihre Lieferung beginnt bei Zahlung via Paypal am Tag nach Vertragsschluss, bei individualisierten Karten, d.h. in Ihrem Auftrag, z.B. durch Einbindung Ihres Firmenlogos bearbeitete Karten, jedoch nicht vor dem Tag, an dem Sie die Druckfreigabe erteilt haben. Erfolgt die Druckfreigabe nach 12 Uhr beginnt die Frist am Tag nach Erteilung der Druckfreigabe. Handelt es sich hierbei um einen Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag oder erfolgt die Druckfreigabe an einem Samstag, Sonntag oder einen gesetzlichen Feiertag, so tritt an dessen Stelle der nächste Arbeitstag. Die Frist endet mit Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an dessen Stelle der nächste Arbeitstag.

 

** Wir übernehmen keine Haftung für vom Zoll verursachte Verzögerungen oder Kosten.