Was bedeutet Nachhaltigkeit?

Nachhaltiges Handeln lässt sich allgemein als die ausgewogene Verwendung natürlicher, sozial und ökonomisch verträglicher Ressourcen beschreiben. Die Idee basiert auf dem Drei-Säulen-Modell der nachhaltigen Entwicklung. Erst durch dessen Umsetzung lässt sich eine ganzheitliche und nachhaltige Entwicklung der Gesellschaft und der Umwelt sicherstellen.

Wie das im Alltag funktioniert? Stellen Sie sich bei Entscheidungen einfach die Frage: Was kann ich jetzt tun, damit ist es zukünftigen Generationen gut geht? 

 

drei saeulen modell nachhaltigkeit

Grüne Weihnachtskarten – was heißt das eigentlich?

Das Unternehmen Eco-Cards handelt nach nachhaltigen Prinzipien, was bedeutet, dass der Schwerpunkt auf der Umweltfreundlichkeit der Produkte und Herstellung liegt. Nachhaltigkeit ist ein ganzheitliches Konzept. Aber was bedeutet 100% nachhaltig bei der Herstellung von geschäftlichen Weihnachtskarten? Als Teil unserer Unternehmensphilosophie werden zwei Punkte ganz ausführlich erläutert: Nachhaltigkeit in der Gestaltung und in der Herstellung.

 

Nachhaltiges Design

Neben der Leidenschaft für anspruchsvolle Gestaltung ist die nachhaltige und zukunftsorientierte Umsetzung von Design ein spannendes Thema. Nachhaltiges Design verbindet unter Berücksichtigung von Form, Funktion und Nutzen das Bewusstsein für Nachhaltigkeit mit der Verantwortung für die Umwelt, das Klima und die Zukunft. Das Ziel ist, mit einem intelligenten Einsatz der verfügbaren Ressourcen einen möglichst großen Nutzen für alle beteiligten Akteure bei minimaler Umweltbelastung und unter sozial fairen Bedingungen zu erreichen.

 

Fair, sozial und Made in Germany

Die Eco-Weihnachtskarten zeichnen sich durch fairen Handel und sozialverträgliche Produktionsbedingung aus. Das verwendete Recyclingpapier wird nicht nur in Deutschland hergestellt, sondern auch Made in Germany bei ausgewählten Partner-Druckbetrieben bedruckt und weiterverarbeitet. Diese sind mit dem Zertifikat ÖkoProfit ausgezeichnet und arbeiten permanent an der Optimierung ihrer Arbeitsbedingungen. Die Druckerei lokay wurde 2010 zur Familiendruckerei des Jahres gewählt und bietet ihren Mitarbeitern unter anderem einen eigene Fahrrad-Fuhrpark zur kostenlosen Nutzung.  

 

Persönliche Kundenberatung

Das Team von Eco-Cards berät seine Kunden persönlich und nimmt sich die Zeit, alle Wünsche und Vorgaben genau durchzugehen. Dadurch entsteht ein weiterer Vorteil: Durch den intensiven Austausch mit den Kundinnen und Kunden passt die Ansprache der geschäftlichen Weihnachtskarte ideal zum Unternehmen und wird zu einem Mittel der Kundenbindung mit optimalem Wiedererkennungswert.

Umweltfreundlicher Druck

Sowohl die Ressourcen, die für die Produktion der Eco-Weihnachtskarten verwendet werden, als auch unsere Partner werden unter strengen Kriterien ausgewählt. Die Verwendung von Papiersorten mit Umweltzertifikaten, sowie der umweltfreundliche Druck sind daher selbstverständlich und ein Qualitätsmerkmal der Eco-Weihnachtskarten. Zwischen der konventionellen Produktion von Weihnachtskarten und unserem umweltfreundlichen Konzept bestehen enorme Unterschiede.

Energiesparende Produktionsweise

Eine stückgenaue Fertigung ermöglicht es, den Papierverbrauch zu optimieren, Makulatur zu minimieren und somit energieeffizient zu produzieren. Die Druckerei lokay geht sogar noch einen Schritt weiter und optimiert ihre Produktionsbedingungen durch einen Umbau und eine energetische Sanierung. Die Erneuerung aller Dächer, Fenster und der neuen Außenfassade mit Wärmedämmung sowie ein innovatives Heiz-, Kühl-  und Lüftungssystem macht möglich, dass die gesamte Produktion und Verwaltung durch die Abwärme der Druckmaschinen geheizt bzw. in den warmen Monaten gekühlt wird. So lässt sich komplett auf die Verwendung von fossilen Brennstoffen verzichten. Eine 8.000 Liter fassende Regenwasserzisterne wird zudem den Wasserverbrauch halbieren. Durch die Umstellung aller Lampen auf Niedrigenergie liegt die Einsparung bei über 50 Prozent.

 

greenpeace energy

Auch der Online-Shop von Eco-Cards wird so energiesparend wie möglich betrieben. Das Green-Webhosting von lands NEXT GENERATION CONCEPTS beinhaltet nicht nur den Ökostrom von greenpeace energy, zusätzlich wird mehr Strom über die eigene Photovoltaikanlage erzeugt, als die Technik verbraucht. Auch der Stromverbrauch wird optimiert: Energiesparende Prozessoren, Netzteile und Festplatten reduzieren den Verbrauch. in der kühleren Jahreszeit werden die Server durch Außenluft gekühlt, das spart mehr als 30 Prozent der nötigen Energie.

Verbrauch natürlicher Ressourcen einschränken

Getreu unserem Motto "Für diese Weihnachtskarte wurde kein Baum gefällt" werden die Eco-Weihnachtskarten ausschließlich auf Recyclingpapier aus 100 Prozent Altpapier gedruckt. Neben dem Einsatz von Recyclingpapier kann beim Druck auch Papiersparen die Umwelt schonen – genauer gesagt: die Reduzierung von Makulatur im Druckprozess. Als Makulatur bezeichnet man fehlerhafte Papierbögen, die für den Druck nicht verwendet werden können, und den Verschnitt, der bei der Weiterverarbeitung übrig bleibt. So lässt sich nicht nur ein wenig, sondern tonnenweise Papier einsparen! Weiterhin werden in den Druckereien, mit denen Eco-Cards kooperiert, die Verschleißteile der Druckmaschinen re- oder upcycelt.

Nachhaltige Rohstoffe nutzen  

In den Eco-Cards Partnerdruckereien laufen die Offset-Druckmaschinen gänzlich ohne Chemie, Alkohol und andere zusätzliche Hilfsstoffe. Dies macht die sonst notwendige Reinigung überflüssig und im Vergleich zu konventionellen Druckmethoden wird die Umwelt somit nicht belastet. Alle verwendeten Druckfarben sind umweltfreundlich, mineralölfrei und lebensmittelecht.

Nicht jedes Papier – selbst wenn es ursprünglich aus der Natur stammt – ist gleichzeitig umweltfreundlich. Neben der Herkunft der Rohstoffe, sollte auch die Papierherstellung beachtet werden. Hierzu finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Umweltsiegel und Zertifikate in unserem Blog.

Da bei der Herstellung von herkömmlichem Papier doppelt so viel Holz verwendet wird, als Altpapier für ein Recyclingpapier, werden die Eco-Weihnachtskarten ausschließlich auf Recyclingpapier aus 100 Prozent Altpapier gedruckt. Hier erfahren Sie in welchem Umfang die Verwendung von Recyclingpapier unsere Umwelt schützt:

Gute Gründe für die Öko Weihnachtskarte

Ständige Weiterentwicklung

Das Team von Eco-Cards hinterfragt immer wieder neu, was es im Beruf erreichen und wie es sein Privatleben gestalten möchte. Der Anspruch ist, auf ganzheitlicher Ebene nachhaltig zu wirken und so der Kundschaft einen Anstoß zur Veränderung zu geben. Im Austausch mit seinen Partnern entwickelt Eco-Cards ständig das Fachwissen über Produkte, Produktionsabläufe und Materialien weiter, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben und immer noch ein bisschen grüner zu werden.

 

Über 800 geschäftliche Weihnachtskarten. Eine Auswahl der aktuellen Kollektion:

Alle Karten anzeigen