Eco-Weihnachtskarten

5 Post(s) mit dem Tag Interessantes  ×

Die Geschichte der Weihnachtskarte Die Geschichte der Weihnachtskarte

Die Geschichte der Weihnachtskarte in Deutschland

Weihnachtskarten besitzen in Deutschland eine lange Tradition - denken zumindest die meisten Menschen! Denn was wie eine uralte Tradition anmutet, ist noch relativ jung. Weihnachtskarten können beliebig gestaltet werden. Als Grußkarten werden diese oftmals mit Motiven wie dem WeihnachtsmannWeihnachtskugeln oder christlichen Figuren ausgestattet. Der Stern von Bethlehem, verschneite Wälder oder Rentiere sind absolute Klassiker. Doch woher kommt der Brauch der Weihnachtskarten eigentlich?

Mehr lesen…

Auf welche Umweltsiegel sollte man achten? Auf welche Umweltsiegel sollte man achten?

Die Eco-Weihnachtskarten sind 100% nachhaltig. Aber was bedeutet das?

Wer sich für umweltfreundliche Papierprodukte interessiert hat bereits den ersten Schritt getan: der zweite muss nun folgen. Und der heißt, sich informieren. Denn nur wer gut Bescheid weiß, kann eine wirklich nachhaltige Entscheidung treffen, ohne auf bunte Siegel und umweltfreundliche Slogans reinzufallen.

Mehr lesen…

Was bedeutet das FSC-Siegel? Was bedeutet das FSC-Siegel?

Was genau ist FSC-Papier?

Hinter dem Kürzel FSC verbirgt sich die unabhängige, gemeinnützige Nicht-Regierungsorganisation „Forest Stewardship Council“, die 1993 als ein Ergebnis der Konferenz „Umwelt und Entwicklung“ in Rio de Janeiro gegründet wurde und...

Mehr lesen…

Interview mit Alexander Fröde Interview mit Alexander Fröde

Im Gespräch mit NachhaltigeJobs.de

NachhaltigeJobs.de sprach mit Eco-Cards-Geschäftsführer Alexander Fröde über »echte« Weihnachtspost auf Papier und deren ressourcenschonende Produktion. Warum genau das bei den Empfänger*innen – gerade in digitalen Zeiten – noch immer am besten ankommt, können Sie im Interview nachlesen...

Mehr lesen…

Die Weihnachtskarte feiert ihr 170. Jubiläum Die Weihnachtskarte feiert ihr 170. Jubiläum

Die Weihnachtskarte feiert in diesem Jahr ihren 170. Geburtstag

Es war einmal ein Mann Namens Sir Henry Cole. Dieser lebte in London und war ein angesehener Staatsbeamter und Schriftsteller. Im Dezember 1843 beschloss er statt Briefen eine Weihnachtskarte zu verschicken.

Mehr lesen…